Blog > CSR
Soziales Gut

5 Best Practices für einen erfolgreichen Giving Tuesday

Optimy
November 21, 2023 - Lesedauer: 5min
5 Best Practices für einen erfolgreichen Giving Tuesday

Was ist der GivingTuesday?

Seit 2012 wird der Dienstag nach dem amerikanischen Erntedankfest als GivingTuesday, eine weltweite Bewegung der Großzügigkeit. Ihr Ziel ist es, Menschen und Organisationen zu ermutigen, Gutes zu tun, wo immer sie können. Der GivingTuesday bildet den Auftakt zur Spendenzeit am Jahresende und hat zum Ziel, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, indem die Menschen großzügig sind und Großzügigkeit und Toleranz zeigen.

GivingTuesday als Instrument für Investitionen in die Gemeinschaft

Die Angst vor einer drohenden Rezession und die Auswirkungen der jüngsten Konjunkturabschwächung machen sich bemerkbar, denn 2023 wird ein leichter Rückgang der Spenden erwartet. Laut dem Giving Report 2023 von CanadaHelps ist die Nachfrage nach Wohltätigkeit um 40,3% gestiegen, während 52,2% der Wohltätigkeitsorganisationen in Kanada weniger Freiwillige haben. Angesichts des gestiegenen Bedarfs an Philanthropie und der geringeren Spendenbereitschaft von Einzelpersonen wird von Organisationen zunehmend erwartet, dass sie die Lücke füllen.

In Anbetracht der Tatsache, dass viele Unternehmen in allen Branchen Rekordgewinne verzeichnen, muss Ihre Organisation in der Lage sein, durch verschiedene CSR-Initiativen wie Zuschüsse und Sponsoring effizient in die Gemeinschaft zu investieren.

Hier finden Sie einige bewährte Verfahren, die Sie bei Ihrer GivingTuesday-Kampagne anwenden können:

Best Practices für Ihre GivingTuesday-Kampagne

  1. Setzen Sie klare Ziele

Sie sollten ein klares Ziel für Ihre GivingTuesday-Kampagne vor Augen haben. Ihr Ziel sollte Ihre Vorgehensweise und die Aktivitäten bestimmen, die Sie zur Erreichung dieses Ziels unternehmen müssen. Verwenden Sie den SMART-Zielrahmen (Spezifisch, Messbar, Erreichbar, Relevant und Zeitgebunden), um messbare Ziele für Ihre Kampagne festzulegen, über die Sie später Bericht erstatten können. Der GivingTuesday ist eine hervorragende Gelegenheit, Ihr bestehendes Spendenprogramm zu stärken oder ein neues zu starten.

Überlegen Sie, wen Sie erreichen wollen, wie Sie Ihre Mitarbeiter einbinden wollen und wie Sie die Aktionen Ihrer Marke am besten sichtbar machen können.

  1. Entwickeln Sie eine kohärente Erzählung

Der GivingTuesday ist ein wichtiges Ereignis, das Ihnen die Möglichkeit bietet, einen echten Beitrag zu einem Zweck zu leisten, der mit Ihrer Markenidentität übereinstimmt. Ihre GivingTuesday-Initiative sollte auf den Zweck Ihres Unternehmens abgestimmt sein. Denken Sie darüber nach, welchen Zweck Sie unterstützen, mit welchen Organisationen Sie zusammenarbeiten und mit welchen Botschaften Sie Ihre Kampagne online bewerben. Holen Sie auch das Feedback und die Vorschläge Ihres Teams ein.

Entwerfen Sie eine kohärente Botschaft rund um den Zweck Ihrer Marke, während Sie die von Ihnen und Ihrem Team unterstützten Organisationen ins Rampenlicht rücken und die einzigartige Stimme Ihrer Marke in die breitere GivingTuesday-Konversation einbringen.

  1. Partnerschaften mit lokalen Organisationen

Der GivingTuesday ist die ideale Gelegenheit, Organisationen zu unterstützen, die sich für die lokale Gemeinschaft einsetzen, und dauerhafte Beziehungen zu ihnen aufzubauen. Versuchen Sie, mit Organisationen wie Vereinen, gemeinnützigen Organisationen und lokalen Gruppen zusammenzuarbeiten, die Sie unterstützen können und die eine dauerhafte Wirkung auf Ihre lokale Gemeinschaft haben. Indem Sie mit solchen Organisationen zusammenarbeiten, können Sie deren Fachwissen und Erfahrung nutzen, um eine Sache sinnvoll zu beeinflussen. So bauen Sie Wohlwollen auf, sowohl bei der Gemeinde als auch bei Ihren Mitarbeitern, die in der Regel selbst Teil der örtlichen Gemeinde sind. 

  1. Bewerben Sie Ihre Kampagne intern und extern

Manchmal kann es schwierig sein, die interne und externe Kommunikation für große Kampagnen wie den GivingTuesday in Einklang zu bringen. Sie müssen interne Stakeholder motivieren, sich an Ihrer Kampagne zu beteiligen und Ihnen helfen, Ihr GivingTuesday-Ziel zu erreichen. Informieren Sie Ihr Team regelmäßig und fördern Sie die Kommunikation unter den Mitarbeitern. Vergewissern Sie sich, dass Sie das Feedback Ihres Teams nicht nur in die GivingTuesday-Kampagne des nächsten Jahres einfließen lassen, sondern auch in die laufenden Initiativen Ihres Unternehmens für Spenden und Mitarbeiterengagement.

  1. Nutzen Sie offizielle Ressourcen, um Ihre Kampagne zu ergänzen

Als Organisation, die an der Spitze eines großen jährlichen Ereignisses steht, stellt GivingTuesday den Teilnehmern Ressourcen zur Verfügung, die sie bei der Entwicklung ihrer Strategien und bei ihren Marketingbemühungen unterstützen. Zu den wichtigen Ressourcen gehören Posts für die sozialen Medien, bearbeitbare Grafikvorlagen auf Canva, GivingTuesday-Logos, die Sie in Ihren eigenen Designs verwenden können, und Ideen, wie Sie sich beteiligen können. Nutzen Sie diese Ressourcen für Ihre Kampagne, um das Beste aus Ihrer GivingTuesday-Kampagne herauszuholen.

Schließen Sie sich der #GivingTuesday-Bewegung an!

Jedes Jahr beteiligen sich große Marken aus aller Welt an der GivingTuesday-Bewegung. Einzelpersonen, gemeinnützige Organisationen, kleine Unternehmen und Marken leisten am GivingTuesday und während der gesamten Spendensaison auf unterschiedliche Weise einen Beitrag. Privatpersonen und Unternehmen sind aufgerufen, zu helfen, wo immer sie können. 

Ob es darum geht, einem Nachbarn oder einem Fremden zu helfen, jemanden zum Lächeln zu bringen, sich ehrenamtlich für eine Sache zu engagieren oder für diejenigen zu spenden, die unsere Hilfe brauchen - jeder Akt der Großzügigkeit zählt, und jeder hat etwas zu bieten. 

Um wirklich etwas zu bewirken und eine Kraft für das Gute zu sein, müssen Sie sich auf eine Lösung verlassen können, die Ihre CSR-Initiativen effizient verwaltet. Kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren, wie Optimy Ihnen helfen kann, Ihre positive Wirkung zu verstärken.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten CSR-Trends und Informationen

Abonnieren Sie noch heute unseren Blog und wir informieren Sie über die neuesten News, Trends und Best Practices im Bereich CSR.
Optimy Ressourcen

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten CSR-Trends und Informationen

Abonnieren Sie noch heute unseren Newsletter und bleiben Sie über die neuesten CSR-Nachrichten, Trends und Best Practices informiert.

Uns vertrauen bereits mehr als 10.000 Nutzer weltweit

Stellen Sie Ihre Frage an unser Expertenteam!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um mehr über Ihre Möglichkeiten zu erfahren