using brand to make stand white paper

Unternehmen auf der ganzen Welt haben begonnen, die Plattform ihrer Marke zu nutzen, um zu sozialen und/oder politischen Themen Stellung zu beziehen, die ihnen am Herzen liegen. Aber warum haben Marken begonnen, sich mehr mit aktuellen Problemen zu beschäftigen? Die einfache Antwort wäre für die Verbraucher, aber es ist etwas komplizierter als das.

 

Seine Marke zu nutzen, um Stellung zu beziehen, ist für alle Marktteilnehmer ein Muss geworden, aber dies richtig zu tun ist nicht einfach. In diesem kostenlosen Whitepaper haben wir analysiert, was die Verbraucher von Marken erwarten und weshalb sie es tun. Des Weiteren werden in unserem Bericht Beispiele aus der Vergangenheit von Organisationen, die in der politischen Szene äußerst erfolgreich waren, und Organisationen, die sich entfremdet und ihr Image innerhalb weniger Minuten verloren haben, untersucht.

 

Füllen Sie diese Form noch heute aus, wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten.

Leave a Reply